Publikationen

Public Health ist das Dach, unter dem wir arbeiten. Daher hat sich die Steuerungsgruppe des Zukunftsforums Public Health entschieden, in Texten, Vorträgen oder sonstigen Kommunikationsformen den Begriff „Public Health“ mit dem Ziel zu verwenden, die facettenreichen Aktionsfelder von Public Health (s.a. EPHOs der WHO Regionalbüro Europa*) ins allgemeine Bewusstsein zu bringen. Bei erstmaligem Auftreten des Begriffes „Public Health“ ist dieser  mit einer einheitlichen Fußnote zu versehen:

Zur Verwendung des Begriffes 'Public Health' durch die Steuerungsgruppe des Zukunftsforums Public Health

Der Begriff „Public Health“ hat in der deutschen Sprache verschiedene Entsprechungen wie „Öffentliche Gesundheit“ und „Bevölkerungsgesundheit“. Diese Begriffe schließen nicht zwangsläufig dasselbe Spektrum von Aufgabenfeldern und Wissensbereichen ein. „Public Health“ umfasst hingegen das komplexe Gesamtspektrum. Werden nachfolgend die beiden deutschsprachigen Begriffe verwendet, so stellt dies keine Einschränkung dar – sie stehen bewusst und explizit als Synonym für „Public Health“.

* World Health Organization (WHO)/ Regional Office for Europe (24.08.2012): Europäischer Aktionsplan zur Stärkung der Kapazitäten und Angebote im Bereich der öffentlichen Gesundheit. Regionalkomitee für Europa 62. Tagung. Malta, 10.-13. September 2012. Copenhagen.

Publikationen des Zukunftsforums Public Health

Das Zukunftsforum Public Health

Kurth, Bärbel-Maria und Matusall, Svenja (2018): Das Zukunftsforum Public Health. Public Health Forum, 26(3), pp. 205-208. DOI:10.1515/pubhef-2018-0070

Stellungnahme zur Zusammenarbeit mit der “Foundation for a Smoke-Free World“

Stellungnahme des Zukunftsforums Public Health zur Zusammenarbeit mit der von Philip Morris finanzierten Stiftung „Foundation for a Smoke-Free World“. Das Zukunftsforum Public Health schließt sich der internationalen Ablehnung der Public Health Community gegenüber dieser Stiftung an und rät Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern dringend, nicht mit der Foundation for a Smoke-Free World zu kooperieren.

 

Korrespondenz zur Lancet Series „Germany and Health“

Manfred Wildner, Lothar H. Wieler und Hajo Zeeb haben für die Steuerungsgruppe des Zukunftsforums Public Health eine Reaktion auf den Artikel Germany’s Expanding Role und Public Health im Lancet (externer Link) veröffentlicht.

Handreichung: Vorrang für Verhältnisprävention

Handreichung aus der Steuerungsgruppe des Zukunftsforums Public Health für alle mit Prävention in Praxis und Politik befassten Akteure. Vorgelegt von einer Ad-­hoc-­AG durch Freia De Bock, Raimund Geene, Wolfgang Hoffmann, Andreas Stang.

Handreichung Verhältnisprävention (PDF)

Schwerpunktheft „Zukunftsforum Public Health“ im Gesundheitswesen

Wir freuen uns, dass mit Heft 11/2017 des Gesundheitswesens das Schwerpunktheft zur Dokumentation des ersten Symposiums „Zukunftsforum Public Health“ erschienen ist. Sie können über diesen Link auf die Artikel zugreifen.

Empfehlungen Zur Stärkung von Public Health

Im Vorfeld der Bundestagswahl haben wir Wahlprüfsteine mit Fragen zur öffentlichen Gesundheit (Public Health) an die im Bundestag und den Landtagen vertretenen Parteien gesandt. Die Antworten haben wir auf unserer Website veröffentlicht. Darauf aufbauend haben wir nun Empfehlungen für die nächsten Schritte erarbeitet und an die Generalsekretärinnen und -sekretäre der Parteien versendet, die Sondierungsgespräche miteinander begonnen haben. Außerdem haben wir die Empfehlungen der Fachöffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Empfehlungen können Sie hier herunterladen:

Empfehlungen Koalitionsverhandlungen (PDF).

Wahlprüfsteine

Die Steuerungsgruppe des Zukunftsforums Public Health hat sich im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 an die im Bundestag und den Landtagen vertretenen Parteien gewandt, um unter der Überschrift „Mehr Gesundheit für alle“ um zu erfragen, welche Maßnahmen Parteien in Regierungsverantwortung ergreifen wollen, um die Bevölkerungsgesundheit in Deutschland zu fördern. Die Wahlprüfsteine können Sie hier herunterladen:

Public Health_Wahlprüfsteine BTW 2017

Die Antworten der Parteien haben wir hier veröffentlicht.

Positionspapier

Das Zukunftsforum Public Health hat im April 2017 das Positionspapier „Durch Stärkung der Öffentlichen Gesundheit (Public Health) zu verbesserter Bevölkerungsgesundheit und einer gerechteren Gesellschaft“ veröffentlicht. Es richtet sich an Politikerinnen und Politiker und formuliert vier Forderungen an die Politik. Sie können es hier herunterladen:

Positionspapier Public Health (PDF)

White Paper

Im  Oktober 2016 wurde das White Paper  „Public Health – mehr Gesundheit für alle“ veröffentlicht. Es soll eine Diskussion über zukünftige gesundheitspolitische Handlungsoptionen anregen. Sie können es hier herunterladen:

White Paper Public Health (PDF)

 

Diese Seite benutzt Cookes. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen