Schwerpunktheft Gesundheitswesen „Zukunftsforum Public Health“

In der Ausgabe 11/2017 der Zeitschrift „Gesundheitswesen“ findet sich die Dokumentation des ersten Symposiums „Zukunftsforum Public Health“ 2016. Hier können Sie online auf die Artikel zugreifen.

Editorial:

  • Wildner, Manfred; Kurth, Bärbel-Maria; Wieler, Lothar: Public Health: Gesundheit für alle

Ergebnisse der Arbeitsgruppen (Kurzmitteilung/Kasuistik):

  • Moebus, Susanne; Kuhn, Joseph; Hoffmann, Wolfgang: Big Data und Public Health
  • Geisel, Bertram; Lampert, Thomas; Wurm, Susanne; Thyen, Ute: Demografischer und sozialer Wandel
  • Razum, Oliver; Zeeb, Hajo: Globalisierung und Public Health
  • Stang, Andreas; Bärninghausen, Till: Medizinischer Fortschritt und Public Health
  • Ziese, Thomas; Moebus, Susanne: Neue Kommunikationsformen
  • Thaiss, Heidrun; von Rüden, Ursula; Wildner, Manfred: Gesundheitsförderung und Prävention
  • Kurth, Bärbel Maria; Kurth, Tobias: Stärkung von Public Health durch Stärkung der Public-Health-Forschung
  • Rexroth, Ute; Kuhn, Joseph: Kommunikation und Vernetzung
  • Dragano, Nico; Geffert, Karin; Geisel, Bertram; Hartmann, Thomas; Hoffmann, Falk; Schneider, Sven; Voss, Maike; Gerhardus, Ansgar: Lehre, Fort- und Weiterbildung in Public Health
  • Ziese, Thomas; Hamouda, Osamah: Surveillance und Monitoring
  • Altgeld, Thomas: Governance – Staatliches Handeln: Stärkung von Public Health durch mehr öffentliche Verantwortung für Gesundheit
  • Teichert, Ute; Bräunling, Stefan; Müller, Karin; Bär, Gesine: Praxis von Public Health

Plenarvorträge (Übersichtsarbeiten):

  • Wildner, Manfred: Alte und neue Strukturen von Public Health in Deutschland
  • Kurth, Tobias: Public-Health-Forschung in Deutschland: Eine Bestandsaufnahme
  • Dierks, Marie Luise: Aus-, Fort- und Weiterbildung in Public Health – wo stehen wir heute?
  • Altgeld, Thomas: Zersplitterte Heterogenität als Leitmotiv der Public-Health-Praxis in Deutschland?
  • Pfaff, Holger; Ohlmeier, Silke: Wissenschaftsnetzwerke in Public Health: Voraussetzungen wirksamer Nachhaltigkeit aus soziologischer Perspektive

 

 

Diese Seite benutzt Cookes. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen